PKW in Vollbrand

Um 09:37 Uhr wurden wir mit dem Stichwort PKW-Brand, brennt Sprinter in voller Ausdehnung auf die Mülldeponie nach Blankenhagen alarmiert. Vor Ort traf man auf folgende Lage: Bei einem weißen Lieferwagen stand die Motorhaube offen, eine Flammenbildung war nicht zu erkennen. Der Fahrer des Lieferwagen hatte die Brandentwicklung bereits selbst mit einem Pulverlöscher abgelöscht. Somit kontrollierten wir den Motorraum lediglich mit der Wärmebildkamera und klemmten die Batterie ab.
Der Einsatz war um 10:15 Uhr für uns beendet, nachdem die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt und die Fahrzeuge desinfiziert waren.

Einsatzkurzinformationen

Datum 07.05.2020
Alarmzeit 09.37h
Alarmstichwort PKW in Vollbrand; Kreismülldeponie
Einsatzort Kreismülldeponie
Einsatzkräfte 19
Eingesetzte Fahrzeuge ELW 1, LF 10, HLF 20
Zusätzliche Fahrzeuge

Einsatzkarte

Hinweis

Weitere aktuelle Mitteilungen

Symbolbild

02 Jun

Tierrettung

Zu einer Tierrettung wurden wir am 02.06.2020 um 20:27 Uhr alarmiert. Fahrradfahrer bemerkten auf der B241 Höhe eines Werkstattbetriebes in einem Wasserlauf einen bellenden Hund. Daraufhin...

Weiterlesen
Symbolbild

30 May

Türöffnung

Der nächste Einsatz folgte bereits am 30.05.2020 um 20:12 Uhr. Dort wurden wir zu einer Türöffnung in die Methestraße alarmiert. Die Besatzung des ELW öffnete zusammen mit der Besatzung des...

Weiterlesen
Symbolbild

03 May

Öl auf Straße

Zu einer ca. 600 Meter lange und 10 cm breite Ölspur wurden wir am 03.05.2020 um 22:03 Uhr alarmiert.

Weiterlesen